baustellenabsicherungen erich sanwald gmbh

Sanwald-Team

Gestatten, dass wir uns vorstellen...
... unser Team in zufälliger Reihenfolge. Wählen Sie unten den Namen oder warten Sie 15 Sekunden:

  • ivanushaMladen Ivanusa

    • Verkehrsabsicherung und Fahrer
    • Durchführung von Fahrbahn- und Parkplatzmarkierungen
    • Aufbau und Wartung von provisorischer Verkehrssicherung
    • Ampelanlagen
    • Vor-Ort-Besichtigung und Beratung
    • Kontrollen und Batteriewartung
    • Teamleitung
    • Kundenbetreuung
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?

    Seit 2005.

    Sie sind zuständig für die Durchführung von Fahrbahn- und Parkplatzmarkierungen.
    Können Sie abschätzen, wieviel Sie schon markiert haben?

    Genau kann ich es nicht sagen, aber es müssen bestimmte mehrere hundert Kilometer sein, da ich sowohl Groß- als auch Kleinbaustellen betreue. Meine Kondition ist sehr gut, da ich alle Baustellen, die markiert werden, vorher ablaufen muss. Es sind bestimmt mehrere Paar Schuhe draufgegangen.

  • ohne-fotoMarijan Kelentric

    • Aufbau und Wartung von provisorischer Verkehrssicherung
    • Unterstützung bei Markierungsarbeiten
    • Unterstützung bei mobilen Ampelanlagen
    • Batteriewartung
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?
    Seit 2015.

  • erichErich Sanwald

    • Inhaber
    • Angebots- und Rechnungswesen
    • Management
  • martinMartin Finkbeiner

    • Stellv. GL., IT
    • Erstellen von VZ-Plänen
    • Unterstützung beim Genehmigungsverfahren
    • Entwicklung
    • Kundenbetreuung
    • Kalkulation
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?

    Freier Mitarbeiter seit Mitte 2014. Festangestellt ab 2016.

    Was gefällt Ihnen bei Ihrer Tätigkeit?

    Die Vielfalt des Themas Verkehrssicherung. Vor allem hinsichtlich praktikabler Lösungen im eng begrenzten Bereich behördlicher Vorschriften. Hier wirtschaftliche Kompromisse für unsere Kunden zu finden, ist mein Anliegen.

    Was treibt Sie an?

    Die interne und externe Prozessoptimierung und der Aufbau von Teamgeist.

    Wie sieht die Prozessoptimierung aus?

    Das ist ein breitgestreutes Themengebiet mit zahlreichen Aufgaben. Zur Zeit entwickeln wir ein betriebssystemunabhängiges Warenwirtschaftssystem - parallel hierzu eine Methode für einen transparenteren Nachweis für Kontrollen nach ZTV-SA.

  • ohne-fotoDamir Ivanusa

    • Aufbau und Wartung von provisorischer Verkehrssicherung
    • Unterstützung bei mobilen Ampelanlagen
    • Unterstützung bei Markierungsarbeiten
    • Batteriewartung
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?
    Seit 2015.
    Was gefällt Ihnen bei Ihrer Tätigkeit?
    Interview folgt
  • ohne-fotoJürgen Kövilein

    • im Ruhestand seit 2016
    • Betreute die Stadtmitte und Osttour
    • Beratung
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?
    Seit 1989.
    Sie sind der erfahrenste Mitarbeiter? Was hat sich in dieser Zeit geändert?
    Verkehrssicherungstechnisch sind die Anforderungen erheblich größer geworden. Gesetzliche Vorschriften und Fristen für die Aufstellung haben sich geändert. Insgesamt ist es mehr Material und die Umsetzung schneller geworden.
    Was gefällt Ihnen bei Ihrer Arbeit?
    Meine Arbeit ist niemals eintönig, denn jeden Tag wartet eine neue Aufgabe bzw. Herausforderung auf die Mitarbeiter. Da wir tagesaktuell arbeiten, müssen wir uns schnell auf neue Verkehrssituationen einstellen und dies laut Vorgaben der anordnenden Behörde umsetzen.
  • ohne-fotoFriedhelm Dölker

    • Gelernter KFZ- Mechaniker
    • Aufbau und Wartung von provisorischen Lichtzeichenanlagen
    • Programmierung von Lichtsignalanlagen
    • Vor-Ort-Besichtigung und Beratung
    • Technische Wartung des Fuhrparks
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?
    Seit 1992.
    Können Sie schätzen, wieviel Kilometer Sie schon in Ihrer Laufbahn gefahren sind?
    Das ist unterschiedlich; man kann aber sagen, dass es nie unter 2000 km pro Woche sind. In Spitzenzeiten sind es aber auch mehr. Wir fahren teilweise auch überregional und stellen Lichtsignalanlagen und Verkehrszeichen, wenn der Bedarf da ist.
    Was gefällt Ihnen bei Ihrer Tätigkeit?
    Am liebsten betreue ich die Stadtteilfeste, die jedes Jahr wiederkehren, wie z. B. Möhringen Mobil oder Vaihinger Herbst. Man ist mit den Leuten vor Ort in Kontakt und bleibt es auch. Das ist sehr schön.
  • nicolaNikola Duspara

    • Gelernter Elektromechaniker
    • Betreut die West-/Nordtour
    • Aufbau und Wartung von provisorischer Verkehrssicherung
    • Vor-Ort-Besichtigung und Beratung
    • Durchführung von Fahrbahnmarkierungen
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?
    Seit 2001.
    Können Sie schätzen, wieviel Tonnen Material Sie schon transportiert haben?
    Das ist unterschiedlich; pauschal kann man das so nicht sagen. In Spitzenzeiten habe ich täglich bestimmt 10t Material transportiert und aufgebaut.
    Was gefällt Ihnen bei Ihrer Tätigkeit?
    Es wird niemals langweilig, denn meine Tätigkeit ist sehr abwechslungsreich.
    Zudem ist das Arbeitsklima so gut, dass man hier gerne arbeitet und auch gerne zur Arbeit geht.

  • ohne-foto2Stanislava Thomas

    • Herstellung von Sonderverkehrstafeln
    • Vorbereitung von Verkehrsbeschilderung
    • Ablauforganisation
    • Gute Seele
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?
    Seit 2006
    Sie stellen die Sonderverkehrstafeln her, ist das richtig?
    Das stimmt, denn jede Baustelle benötigt ein speziell zugeschnittenes Ankündigungsschild in Form von Vorabinformation oder Verkehrslenkung. Das macht Spaß und ist sehr abwechslungsreich.
  • ohne-fotoIgor Dugonjic

    • Aufbau und Wartung von provisorischer Verkehrssicherung
    • Unterstützung bei Markierungsarbeiten
    • Unterstützung bei mobilen Ampelanlagen
    • Batteriewartung
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?
    Seit 2016.

  • Jakica MartinovicJakica Martinovic

    • Gelernter Maschinenführer
    • Betreut die Stadtmitte und Osttour
    • Aufbau und Wartung von provisorischer Verkehrssicherung
    • Durchführung von Fahrbahnmarkierungen
    • Batteriewartung
    • Kontrollen
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?
    Seit 2006
    Sie müssen immer schnell reagieren. Was war die schnellste Aktion, die Sie durchgeführt haben?

    Das stimmt, wir reagieren immer sehr schnell und umgehend. Trotzdem ist es wichtig, jeden einzelnen Einsatz genau zu planen und präzise durchzuführen. Dabei ist Pünktlichkeit und die exakte Umsetzung der angeordneten Verkehrszeichenpläne sehr wichtig. Es gilt hier schnell und umsichtig zu reagieren.

    Was gefällt Ihnen bei E. Sanwald GmbH?

    Die Firma Sanwald ist ein sehr guter und sozialer Arbeitgeber. Der persönliche Kontakt und Bezug zum Mitarbeiter ist sehr eng und trägt zu einem angenehmen Arbeitsklima bei.

  • ohne-fotoTomica Stosic

    • Aufbau und Wartung von provisorischer Verkehrssicherung
    • Unterstützung bei Markierungsarbeiten
    • Unterstützung bei mobilen Ampelanlagen
    • Batteriewartung
    Seit wann sind Sie bei der
    E. Sanwald GmbH?
    Seit 2016.

  • Mladen Ivanusa
  • Marijan Kelentric
  • Erich Sanwald
  • Martin Finkbeiner
  • Damir Ivanusa
  • Jürgen Kövilein
  • Friedhelm Dölker
  • Nikola Duspara
  • Stanislava Thomas
  • Igor Dugonjic
  • Jakica Martinovic
  • Tomica Stosic