baustellenabsicherungen erich sanwald gmbh

Sanwald - aus Stuttgart für Stuttgart

Chronik

1934
Gründung der Kolben- und Zylinderschleiferei durch Herrn Erich Sanwald senior
1935
Lieferung von Bau- und Gerüstholz an Hoch- und Tiefbauunternehmen
1936
Änderung des Geschäftsgegenstands: Absicherung von Baugerüsten und Baustellen (Ruinen) durch Petroleumlampen in Stuttgart und Vororten
ab Mitte 1950
Produkterweiterung mit Verkehrsschildern sowie der Beginn der Herstellung von Aufstellvorrichtungen und Absicherungsbaken in erstmals reflektierender Ausführung durch die Eheleute Sanwald
1951
Herstellung und Reparatur von Blitzleuchten
1968
Herr Erich Sanwald jr. übernimmt den technischen Aufgabenbereich
1970
Einführung der kompletten Produktpalette nach StVO
1971
Fahrbahn- und Parkplatzmarkierungen; Herstellung von Sondertafeln
1975
Einsatz von Batterie- und Blitzleuchten, sowie Lichtsignalanlagen und Fußgängersignalanlagen
1980
Herstellung von Sonderschildern, Verkehrslenkungs- und Vorankündigungstafeln
1981
Absicherung von Schnellstraßen und Autobahnen
1987
Übernahme des Betriebs durch Herrn Erich Sanwald jr.
1989
Umwandlung der Einzelunternehmung in eine GmbH
ab 1990
Sicherung von Arbeitsstellen im Großraum Stuttgart, sowie Böblingen, Calw, Esslingen, Gerlingen, Göppingen, Heilbronn, Kirchheim, Leonberg, Ludwigsburg, Pforzheim, Reutlingen, Schorndorf, Sindelfingen, Tübingen, Waiblingen, Weinstadt, Winnenden und weitere...
ab 2003
Serviceerweiterung für unsere Kunden: Genehmigungsverfahren beim Ordnungsamt einleiten
ab 2005
Komplette Produktpalette sowie das Planen und Erstellen von genehmigungsfähigen Verkehrszeichenplänen
2007
Einführung von programmierbaren LED-Vorwarntafeln